Sie sind hier

Heideblütenfest in der Lüneburger Heide

inkl. Ausflug nach Hamburg und ins Alte Land

Lüneburger Heide - Land der Heide und der Wälder. Lernen Sie mit uns die Großartigkeiten dieser einzigartigen Landschaft kennen, die Hermann Löns neu entdeckt und besungen hat und besuchen Sie die Hansestadt Hamburg.

© artfocus - stock.adobe.com

… für Sie reserviert 3 Sterne Superior-Hotel Holst & Vitalis Therme in Hamburg-Rosengarten
Die freundlichen Zimmer sind neuzeitlich eingerichtet und verfügen alle über Dusche/WC, Telefon, TV , Fön und Sitzecke. Die hervorragende Küche verwöhnt Sie mit regionalen Spezialitäten und anderen Gerichten. Desweiteren steht Ihnen das Wellnesszentrum des Hotels mit Hallenbad, Dampfbad und Sauna zur Verfügung.

1. Tag: Anreise
Über Fulda - BAB Kassel und Hannover erreichen Sie die Stadt Celle. Hier erwartet Sie bereits ein Stadtführer um Ihnen die Sehenswürdigkeiten dieser schönen Stadt zu zeigen. Anschl. Haben Sie noch Zeit zu einem Bummel durch die schöne Altstadt mit ihren herrlichen Fachwerkhäusern, bevor Sie nach Hamburg Rosengarten zu Ihrem Hotel fahren. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Tagesausflug Hamburg und Altes Land
Nach dem Frühstück erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter, um Sie auf Ihrem heutigen Ausflug zu begleiten. Als erstes geht die Fahrt nach Hamburg. Bei einer Stadtrundfahrt erfahren Sie alles Wissenswerte über die Stadt an der Elbe. Anschl. geht die Fahrt ins Alte Land. Sie besuchen die schöne Stadt Stade und fahren vorbei an Obstfeldern, Deichen und schmucken Fachwerkdörfern, bevor Sie am späten Nachmittag wieder Ihr Hotel erreichen. Abendessen und Übernachtung.
3. Tag: Kutschfahrt durch die Heide und Heideblütenfest
Nach dem Frühstück fahren Sie als erstes in die Heide. Bei einer Kutschfahrt erleben Sie die Schönheit der Heide und anschl. besuchen Sie das einmal im Jahr stattfindende Heideblütenfest in Schneverdingen, mit Krönung der Heidekönigin und großem Festumzug. Rückfahrt ins Hotel am späten Nachmittag. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Kaiserstadt Goslar und Heimreise
Nach dem Frühstück und dem Kofferverladen fahren Sie nach Goslar, die schöne Stadt am Harz. Goslar, die tausendjährige Kaiserstadt am Harz, lädt ein zu einer erlebnisreichen Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Die besondere Atmosphäre Goslars, die Mischung aus Tradition, Geschichte und Moderne, wird bei einem Streifzug durch die zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannte Altstadt deutlich. Neben imposanten Bauwerken verschiedenster Epochen, Kirchen und Fachwerkhäusern finden sich Objekte zeitgenössischer Künstler aus der ganzen Welt. Hier haben Sie genügend Zeit für einen Bummel durch die schöne Fachwerkstadt und zur Mittagspause. Anschl. erfolgt die Heimreise über die Autobahn.